Gesangverein 1888 Höringen e.V.

Höringen singt. Sing mit uns!

Am Mittwoch, 13. März 2019, fand im Bürgerhaus die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Höringen statt.

Im letzten Jahr hatte der Verein wieder einige positive Aktivitäten zu verzeichnen, allen voran das Konzert mit dem Kammerorchester "The Chambers" im Festhaus Winnweiler. Chor und Chorleitung hat die Harmonie von Chor und Orchester sehr zugesagt. Deshalb ist auch bereits für 2020 ein solches größeres Gemeinschaftskonzert vorgesehen, diesmal mit MusikerInnen des Sinfonieorchesters des Landkreises Kaiserslautern. Für dieses Highlight will sich der Chor im anstehenden Vereinsjahr optimal vorbereiten, sich finden und neues Liedgut einstudieren. Deshalb nehmen die Hörmonists neben einem vereinseigenen Konzert 2019 nur wenige Auswärtstermine wahr, unter anderem einen Auftritt beim landesweiten Chor-Event "Rheinland-Pfalz singt" in der Landeshauptstadt Mainz.

Die neue Bühnenbeleuchtung möchte der junge Chor beim Frühjahrskonzert „Melodischer Mai: Musikalisches Farbenspiel“ am 16. Juni 2019 im Bürgerhaus Höringen einweihen und so sein neues Repertoire in passender Atmosphäre präsentieren. Auch das Chorseminar mit Übernachtung in der Jugendherberge ist bereits ein unentbehrlicher Bestandteil des Vereinsjahres und darf im kommenden Jahr nicht fehlen. 1. Vorsitzender Klaus Denzer sprach einen großen Dank allen aus, die den Verein aktiv mitgestalten. Dazu zählt er die Vorstandschaft sowie engagierte Mitglieder, die sich mit Ideen und Initiative einbringen. Besonders hob Denzer auch die Leistungen von Webmaster Jürgen Kranitz hervor, der den Internetauftritt des Vereins nicht nur ermöglichte, sondern auch dessen Webseite regelmäßig pflegt.

"Jetzt heißt es für uns erst mal proben und an uns arbeiten, damit wir im Sommer und im nächsten Jahr unsere Zuschauer mit einer bunten musikalischen Speisekarte begeistern können", so die Vorstandschaft. 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Sehr geehrte Mitglieder,

unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet statt am

Mittwoch, 13. März 2019, um 20.00 Uhr im Bürgerhaus Höringen, Hauptstr. 45

Tagesordnung

1. Begrüßung und Eröffnung durch den 1. Vorsitzenden

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung

3. Totenehrung

4. Entgegennahme des Tätigkeitsberichts für das abgelaufene Geschäftsjahr

5. Entgegennahme des Kassenberichts für das abgelaufene Geschäftsjahr

6. Kassenprüfbericht

7. Aussprache

8. Satzungsneuauflage

9. Verschiedenes, Wünsche und Anträge

Anträge auf Ergänzungen der Tagesordnung müssen acht Tage vor der Versammlung schriftlich und begründet beim Vorstand eingereicht werden, damit der Vorstand sie noch auf die Tagesordnung setzen kann (§ 8 der Satzung).

Um zahlreiches und pünktliches Erscheinen wird gebeten.

Mit freundlichen Grüßen

gez.: Klaus Denzer 1. Vorsitzender

95 Jahre sind wahrlich ein Grund zum Feiern. Und auch ein Grund, um die Leistungen eines Menschen zu würdigen. Das tat am Sonntag, 2. Februar, Peter Schulz, ehemaliger Bürgermeister der VG Winnweiler und Sänger im Gesangverein Höringen. Im Namen des Vereins hielt er im Gehrweilerer Sportheim „Zur Datsche“ eine Laudatio auf den Ehrenvorsitzenden Ludwig Denzer, der seinen 95. Geburtstag dort nachfeierte.

Respekt sprach er dem langjährigen 1. Vorsitzenden des Gesangvereins Höringen nicht nur für sein gesamtes Leben, sondern auch für seine bemerkenswerten Verdienste um den Verein aus. Er sei dort nicht nur eine „führende Stimme“ im Bass gewesen, sondern habe als 1. Vorsitzender dem Verein zu zahlreichen Erfolgen verholfen, Veranstaltungen und Jubiläen organisiert und durfte 1987 die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz sowie 1988 durch den Bundespräsidenten die Zelterplakette für den Verein in Empfang nehmen. Zurecht wurde er deshalb 1990 zum Ehrenvorsitzenden ernannt und auch nachdem er 2004 als aktiver Sänger im Männerchor ausschied, verfolgte er weiterhin die Entwicklung des Vereins, den sein Sohn Klaus Denzer nun mit der Gründung des gemischten Chores in neue Gewässer gelenkt hat.

„Wir freuen uns sehr, dass Sie sich nach Ihrem relativ schweren Herzinfarkt so rasch erholt haben“, so Schulz dankbar. Selbstverständlich, dass der Verein seinem Ehrenvorsitzenden an diesem Anlass auch ein Ständchen sang. Elke Busch, 2. Vorsitzende, überreichte zudem ein kleines Präsent im Namen der Sängerinnen und Sänger. Die gelungene Überraschung ging sowohl Ludwig Denzer als auch allen anderen Anwesenden nahe.

In Höringen beginnt der Frühling musikalisch.

Am 27. April 2019 ab 20:00 Uhr lädt der Gesangverein Höringen zum Frühjahrskonzert „Melodischer Mai“ ins Bürgerhaus Höringen ein. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte gestaltet der Gesangverein ein abendfüllendes Konzert ohne die Unterstützung auswärtiger Gastchöre oder Gastsänger_innen. Es erwarten Sie Altes und Neues aus dem Repertoire des gemischten Chors „Hörmonists“ sowie solistische Beiträge aus den eigenen Reihen des Chores, stimmungsvoll untermalt mit den passenden Lichteffekten. Anlässlich des Konzerts wird der Gesangverein die durch das EU-Programm LEADER geförderte Lichtanlage zum Einsatz bringen und so die Musik auch optisch erlebbar machen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste, die gemeinsam mit uns den Mai melodisch einläuten!

Musikalische Leitung: Melania Popescu, am Klavier: Jia Jia

Moderation: Alexandra Hener und Theresa Schweden

Gesamtleitung: Klaus Denzer

Saaleinlass 19:30 Uhr

Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten

Am 9. Januar beginnen für den gemischten Chor „Hörmonists“ des Gesangvereins Höringen die Chorproben wieder. Wir freuen uns wie immer, wenn wir einige neue Sängerinnen und Sänger in unseren Reihen begrüßen dürfen. Interessierte Singbegeisterte sind herzlich eingeladen, für eine unverbindliche Schnupperprobe vorbeizukommen. Die Hörmonists sind ein junger Chor, dessen Repertoire vor allem Pop- und Musicalstücke abdeckt. Mit innovativen Konzerten sind wir immer bestrebt, dem Chorgesang ein frisches Image zu verleihen, und mit Spaß und neuen Ideen das Vereinsleben zu gestalten.

Geprobt wird jeden Mittwoch um 19:00 Uhr im Bürgerhaus Höringen. 

Von Samstag, 24.11., bis Sonntag, 25.11., stand für die Sänger und Sängerinnen der Hörmonists wieder ein Chorwochenende an. Auf dem Programm standen neben dem geselligen Beisammensein die verschiedensten rhythmischen und musikalischen Übungen sowie solistische Beiträge, bei denen auch die zurückhaltendsten Chormitglieder glänzen konnten. In Duetten und Kanons lernten die Singenden, einander zuzuhören und miteinander zu harmonieren. Alle Teilnehmenden empfanden die beiden Tage als lehrreich und unterhaltsam und so ist auch bereits für das Jahr 2019 eine intensive mehrtägige Probe angesetzt.

Terminkalender

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Geplante Termine

06 Apr 2019;
14:00 17:00 Uhr
Chorverbandstag
04 Mai 2019;
11:00 Uhr
Hochzeitsständchen
08 Jun 2019;
19:30 Uhr
"Sing2gether"
16 Jun 2019;
16:00 Uhr
Frühjahrskonzert Melodischer Mai !!! NEUER TERMIN !!!
31 Aug 2019;
00:00
Landeschorfest in Mainz, "Rheinland-Pfalz singt!“
08 Okt 2019;
19:30 Uhr
Zwiebelfest in Stahlberg
19 Okt 2019;
00:00
Liederabed in Erzenhausen
16 Nov 2019;
17:30 15:30 Uhr
Chorwochenende 2019

Besucher

Heute 147

Gestern 186

Monat 3867

Insgesamt 67729

Autoren Login