Gesangverein 1888 Höringen e.V.

Bleiben Sie gesund zu Hause... bis wir uns wiedersehen.

Rund 500 Menschen wirkten bei dem Filmprojekt der Quadrolux GmbH zum Tag der deutschen Einheit 2017 mit, der in diesem Jahr von Land Rheinland-Pfalz ausgerichtet wird. Über 200 dieser Menschen waren am Montag, 21. August 2017, im Festsaal der Mainzer Staatskanzlei versammelt. Denn dort hatte die neue „Wir-Hymne“ des Landes Premiere, ein 90-sekündiger Film, in dem die verschiedensten Künstler Beethovens „Ode an die Freude“ interpretieren. Von Domorganisten über Chöre, Turnvereine und Kindergruppen bis hin zu einer syrisch-irakischen Band – im Film waren alle Musikrichtungen, Nationalitäten und alle Altersgruppen von 8 bis 93 Jahren vertreten. Auch der Gesangverein Höringen zählt zu den mitwirkenden Musikern und war mit 16 Sängern und Sängerinnen bei der Premiere vertreten. Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) begrüßte die Gäste – Vereine und Einzelkünstler aus ganz Rheinland-Pfalz – und sprach sichtlich bewegt über das Ergebnis des Filmprojekts. Der Clip solle den Fokus insbesondere auf Menschen legen und steht ganz unter dem Motto der diesjährigen Feierlichkeiten „Wir sind Deutschland“. Diversität und Einzigartigkeit sind Werte, die der Imagefilm anpreist, indem er zeigt, dass Verschiedenes zu einer Einheit werden kann. Bei einem Get-Together konnten die Mitwirkenden bei Getränken und Snacks miteinander und mit der Ministerpräsidentin in Kontakt kommen und ein kurzes Making-of der Wir-Hymne sehen.

Hier geht's zum Video der Wir-Hymne

Und hier zum Making-Of-Video

Terminkalender

Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Besucher

Heute 60

Gestern 70

Monat 883

Insgesamt 132586

Autoren Login